Anreise
Abreise
Beginn
Personen
Nachname
Ende
Telefon Nr.
E-Mail Adresse
mehr Details angeben

Matthias Slabon siegt im Commis Wettbewerb


„An die Töpfe, fertig los...“     hieß es für die Teilnehmer am Concours des Jeunes Chefs Rôtisseurs der Bailliage de Hambourg, am 15. Februar 2016 im KOCHSALON ATLAS in Hamburg.

Der Jeune Chef darf zum Zeitpunkt der internationalen Ausscheidung seinen 27. Geburtstag nicht erreicht haben, muss die deutsche Nationalität haben und seit Abschluss seiner Ausbildung in der Küche tätig sein.

Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, hat er die Möglichkeit sich anlässlich eines in den Bailliagen stattfindenden Wettbewerbs als regionaler Sieger zur Nationalen Ausscheidung zu qualifizieren. Die Teilnehmer dürfen bisher an keinem internationalen Concours des Jeunes Chefs Rôtisseurs der Chaîne teilgenommen haben.

Der Wettbewerber wird durch den Arbeitgeber angemeldet. Der regionale Sieger erhält eine Bronze-Medaille und ist teilnahmeberechtigt an der deutschen Endausscheidung. Der deutsche Sieger nimmt dann an der Internationalen Endausscheidung teil.

Die deutschen Teilnehmer zählten in den vergangenen Jahren zu den Erfolgreichsten des internationalen Wettbewerbs: So konnte die Bailliage d´Allemagne in den letzten 34 Jahren schon 12 Weltsieger stellen. Die Bailliage de Hambourg stellte bisher drei Weltmeister: MICHAEL WOLLENBERG, TOBIAS GÜNTHER und PETER LEX.

In diesem Jahr setzte sich Matthias Slabon aus dem Park Hotel Ahrensburg gegen die Mitstreiter aus den Chaîne Mitgliedshäusern Mövenpick Hotel Hamburg, Hotel Louis C. Jakob, Restaurant Haerlin im Hotel VierJahreszeiten und dem Restaurant Leuchtturm durch.

„Wir sind extrem stolz auf Herrn Slabon“, so Oliver Deutsch (Direktor) und Michael Bertz (Stellv. Direktor) vom Park Hotel Ahrensburg. Herr Slabon hat im Juli 2014 seine Ausbildung zum Koch in unserem Hotel absolviert und ist seitdem als Commis de cuisine bei uns tätig.

„Schon zu seiner Lehrzeit war er sehr engagiert und hat die ihm gegebenen Möglichkeiten voll ausgeschöpft“, so Küchenchef Dominik Köndgen.

Nach seinem Vize-Landesmeister-Titel der Kochauszubildenden im Jahr 2014, hat er nun den nächsten großen Schritt in seiner noch jungen Berufslaufbahn getan.

„Das Park Hotel steht seit vielen Jahren für eine hervorragende Aus- und Weiterbildung und wir freuen uns sehr, wenn die jungen Leute die gebotenen Chancen nutzen“, so Deutsch.

„Jetzt drücken wir Herrn Slabon natürlich die Daumen für die deutsche Endausscheidung“!


Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Park Hotel Ahrensburg - Hamburgs schöne Nachbarin.