Anreise
Abreise
Beginn
Personen
Nachname
Ende
Telefon Nr.
E-Mail Adresse
mehr Details angeben

Ausstellungen regionaler Künstler


Ute Werner

„Vielfalt des Lebens“

Farbenfrohe Acrylbilder der Künstlerin Ute Werner im Park Hotel Ahrensburg

18.08.2019 bis 16.02.2020

Kurzbiographie
Ute Werner wurde am 30.10.1961 in Hage in Ostfriesland geboren.
Aufgewachsen in Norden, absolvierte sie 1981 das Abitur und studierte Medizin in Frankfurt am Main und in Lübeck und schloss dieses 1989 erfolgreich ab.
Sie promovierte im Fach Humangenetik und war anschließend in verschiedenen Kliniken in Niedersachsen und Schleswig-Holstein tätig.
Als Fachärztin für Neurologie (1997) und für Psychiatrie und Psychotherapie (2000) schloss sie ihre Ausbildung ab.

Die Künstlerin ist verheiratet und hat zwei Töchter im Alter von 19 und 21 Jahren.
Seit 1997 lebt sie in Ahrensburg und arbeitet derzeit in gutachterlicher Tätigkeit. Ihre zwei Kinder sind inzwischen im Studium.
Ute Werner malt bereits seit ihrer frühesten Jugend und hat im Laufe ihres Lebens verschiedenste Techniken angewandt.
Neben der Aquarell-, Seiden- und Ölmalerei hat sie in den letzten Jahren überwiegend Acrylbilder gemalt, da sich hiermit eine besonders intensive Farbgestaltung und expressionistische Ausdrucksweise erzielen lässt.

Ein besonderes Anliegen ist es ihr, Portraits von arbeitenden Menschen und Menschen in ihren verschiedensten Lebenswelten darzustellen.
Dieses begründet auch den Titel der derzeitigen Ausstellung „Vielfalt des Lebens“.
Darüber hinaus beschäftigte sie sich mit der Erstellung von Skulpturen vorwiegend aus Ton.
In den Jahren 2013 bis 2017 nahm sie außerdem an Workshops mit afrikanischen Künstlern statt und schuf zwei Steinskulpturen.
Ute Werner hat bereits in diversen Städten in Niedersachsen und Schleswig-Holstein Ausstellungen durchgeführt, zuletzt in der Stadtbücherei Ahrensburg im Jahr 2008.
 
 
In der Zeit vom 18.08.2019 bis 16.02.2020 findet im Park Hotel in Ahrensburg eine Ausstellung mit Werken der Künstlerin und Ärztin Ute Werner statt.
Gezeigt werden Acrylbilder, die besonders durch expressionistischen Malstil und  intensive Farbgebung auffallen.

Neben Motiven wie Landschaften, Blumen werden auch Portraits von Menschen in verschiedenen Lebens- und Arbeitssituationen gezeigt. Diese sind der Künstlerin ein besonderes Anliegen.
Dadurch ergab sich auch der Titel der Ausstellung, der mit „Vielfalt des Lebens“ überschrieben ist.
 


Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Park Hotel Ahrensburg - Hamburgs schöne Nachbarin.