Anreise
Abreise
Beginn
Personen
Nachname
Ende
Telefon Nr.
E-Mail Adresse
mehr Details angeben

Ausstellungen regionaler Künstler


Vom 18. Februar - 19. August 2018 läuft die Ausstellung von Beate Böttcher im PARK HOTEL AHRENSBURG.


"BEATE BÖTTCHER UND IHRE MALERINNEN"

Kurzdarstellungen der ausstellenden Künstlerinnen:

Beate Böttcher und ihre Malerinnen ist ein Zusammenschluss von Hobbymalerinnen, die gemeinsam Malen, gemeinsame Ausstellungen bestreiten und besuchen und sich dafür einsetzen, dass das Malen und demzufolge ihre Bilder bekannter werden. Orientiert an den „Malweibern“ aus dem 19. Jahrhundert, die leidenschaftlich für ihre Bekanntheit eintraten.

Gabriele Beuge-Siegert

hat sich der klaren Darstellung ihrer Motive verschrieben, die sie mit besonderer Liebe zum Detail malt. Vorgeprägt durch ihren Vater, tritt sie in seine künstlerischen Fußstapfen und malt Bilder, in die man sich vertiefen möchte.

Carola de Vries

malt mit besonderer Liebe Landschafts- und Tierbilder, wobei sie sich an der naiven Malerei orientiert und unbekümmerte und phantasievolle Motive sucht. Ihr Farbspektrum zeigt ihre Freude an der Malerei.

Helga Hoins

zeigt mit einem besonders mutigen Pinselstrich ihre Bilder. Wunderbare Landschaften und eine große Genauigkeit in der Tiermalerei sind ihr eigen. Man sieht eine Liebe für ihre Motive – ihre Bilder schauen uns an und verströmen Freude.

Andrea Jaite

malt ihre Bilder mit sichtbarem Duktus und in kräftigen Farben. Ihr individueller Malstil zeigt uns Oasen der Ruhe, in die man quasi „hineingehen“ möchte.

Ingrid Schmidt

liebt die gegenständliche und figürliche Malerei, die sie in harmonischen Farben auf die Leinwand bringt. Ihre mutigen Kompositionen überzeugen den Betrachter.

Beate Böttcher

malt in der farbintensiven Acryltechnik zumeist Naturdarstellungen. In ihren Meeresbildern spiegelt sich mit ausdrucksstarkem Pinselstrich die Weite und Unergründlichkeit des Meeres. „Schauen bis das Bild zurückschaut“ – ihre Devise für den Betrachter, den Motiven nahezukommen und sie als Ruhepol zu verstehen. Beate Böttcher hat auch schon Skulpturen bemalt, die zugunsten eines guten Zwecks versteigert wurden und ihr eigenes Kinderbuch „Emma hört dir zu“ bebildert.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Park Hotel Ahrensburg - Hamburgs schöne Nachbarin.